×

Software für den Schwimmsport

Diese Internetseite beschäftigt sich mit Software für den Schwimsport und bietet Produkte & Lösungen für Schwimmer, Trainer, Funktionäre sowie für Ausrichter & Veranstalter von Schwimmwettkämpfen. Dabei geht es in erster Linie um das Wettkampfprogramm EasyWk sowie um die Vereins- und Bestzeitenverwaltung EasyClub. Neben vielen Informationen zu diesen Programmen finden sich auf diesen Seiten auch die kostenlosen Demoversionen und umfangreiche Hilfen, die das Arbeiten mit der Software erleichtern sollen. Anwender der Programme finden hier aktuelle Versionen und jede Menge Unterstützung, die die Arbeit mit der Software betreffen. Ziel ist es, dem Namen der Software gerecht zu werden - alles easy.

Die Zusatzprogramme EasyVis und EasyFw ergänzen und optimieren die Arbeit mit EasyWk.


Kurzübersicht der Programme

Die nachfolgende Tabelle gibt einen Überblick über die aktuell gültige Version sowie den aktuellen Preise:

SoftwarePreisAktuelle Version
EasyClub - DIE Vereinsverwaltung178.50 €1.25 vom 27.04.2022
EasyWk - DAS Schwimmwettkampfprogramm214.20 €5.19 vom 27.04.2022
EasyVis - Veranstaltungs-Informations-System47.60 €1.05 vom 30.11.2020
EasyFW - Zeitmessung im Freiwasser77.35 €1.03 vom 18.12.2019

Der Kauf / die Bestellung der Lizenz ist aus rechtlichen Gründen inzwischen in ein eigenes Shopsystem ausgegeliedert.

EasyWk

EasyWk ist ein Wettkampfprogramm für den Bereich Schwimmen und für die Durchführung von Veranstaltungen gedacht und ist damit die Software für Veranstalter und Ausrichter. Es ermöglicht das Einlesen von Meldedateien aus verschiedenen Formaten, das Erstellen von Meldeergebnis und Protokoll, erlaubt das Drucken von Startkarten und Urkunden und bietet eine Vielzahl von Sonderwertungen

EasyClub

EasyClub ist eine Vereinsverwaltung, die sowohl für Vereine als auch für Verbände verwendet werden kann. In erster Linie dient es zum Erfassen von Meldungen und Ergebnissen, zum Versenden von Meldedaten, zum Verwalten der Schwimmer, Trainer und Kampfrichter und zur Pflege der Bestzeiten der Schwimmer und des Vereins. Dabei können mehrere Stammvereine & Startrechte verwendet werden.

WebClub

WebClub ist der große Bruder von EasyClub, läuft online und kann mit dem Browser bedient werden, wodurch es betriebssystem-unabhängig ist und auch auf dem Smartphone verwendet werden kann. Es ermöglicht, dass mehrere Benutzer gleichzeitig den gleichen Datenbestand verwenden. WebClub ist ein eigenständiges Produkt mit einer eigenen Internetseite.

Internetseite von WebClub

EasyVis

EasyVis ist ein zusätzliches Programm, welches als Veranstaltungs-Informations-System dient. Zu den Funktionen gehören u.a. der Sprecherbildschirm, die Anzeige von Siegerehrungen auf dem Beamer und für den Sprecher sowie eine Beamer-Anzeige für die Daten aus Omega-Zeitmessanlagen.

EasyFW

EasyFw ist ein eigenständiges Tool, welches die pc-gestützte Zeitmessung beim Freiwasser-Schwimmen ermöglicht. Es können Zeiten genommen und Startnummern zugewiesen werden. Die daraus resultierenden Endzeit können in einem Export für EasyWk 5 zur Verfügung gestellt werden.


Weitere Informationen

Von allen Programmen stehen kostenlose Demoversionen zum Download bereit. Die Leistungsfähigkeit der Software kann vor dem Kauf also in Ruhe ausprobiert werden.

Alle Programme haben einen kostenlosen Updateservice, d.h. die Software wird einmal gekauft und zukünftige Updates sind kostenlos - sofern sich die Hauptversionsnummer (Zahl vor dem Punkt) nicht ändert. Die bereit gestellten Demoversionen können mit den per E-Mail zugesandeten Freischaltdaten zu einer Vollversion gemacht werden. Sollten aus der Testphase mit der Demoversion bereits Daten vorhanden sein, bleiben diese bei der Freischaltung erhalten.

Ändert sich die Hauptversionsnummer eines Programms (die Zahl vor dem Punkt), so wurde die Software vollständig überarbeitet und auf eine neue Basis gestellt. In diesem Fall handelt es sich um ein Upgrade und nicht um ein Update. Ein Upgrade kann kostenpflichtig sein.

Unterstützung von DSV-Standard 6

Die Vereine erwerben eine Lizenz für die Software und dürfen diese auf allen Rechnern des Vereins verwenden. Es können damit auch die Trainer der einzelnen Trainingsgruppen mit der Software versorgt werden. Die gesamten Teams eines Vereins nutzen die gleiche Freischaltung.

Die Programme unterstützen vollständig das aktuelle Datenformat des deutschen Schwimmverbands (DSV6-Format) und das aktuelle Datenformat des europäischen Schwimmverbands (LENEX) und erlauben diverse Exporte nach CSV, MS Excel und OpenOffice. Druckvorschauen können in der Regel als PDF gespeichert oder direkt per E-Mail verschickt werden.


Statistik

In diesem Bereich befinden sich ein paar statistische Daten über die Anwender der verschiedenen Programme und Erweiterungen.

Lizensierte Produkte
EasyWk 5666
 AddOn Zusatzfunktionen60
 EasyVIS79
 EasyFW11
EasyClub964
 AddOn DMS451
 AddOn DMMS76
 AddOn Trainingsplan106
EasyWk 4670
Kunden nach PLZ
Postleitzahlengebiet 096
Postleitzahlengebiet 188
Postleitzahlengebiet 2217
Postleitzahlengebiet 3201
Postleitzahlengebiet 4278
Postleitzahlengebiet 5169
Postleitzahlengebiet 6136
Postleitzahlengebiet 7119
Postleitzahlengebiet 8122
Postleitzahlengebiet 987
Außerhalb Deutschlands43

Newsletter

Über Änderungen und neue Versionen informiert unser Newsletter, in den man sich kostenlos eintragen kann.

 

Aktueller Newsletter vom 10.06.2022

Aktualisierte FINA-Punktetabelle

Liebe Freunde des Schwimmsports,

leider ist mir entgangen, dass die FINA die Punktetabelle 2022 für die Langbahn aktualisiert hat. Vielen Dank für den entsprechenden Hinweis.

Unter https://easywk.de/download.php#punkte findet sich nun eine aktualisierte CSV-Datei mit dem Vermerk Stand 06/2022 zum Download.

Diese Datei kann in den Programmen EasyWk und EasyClub unter Datei >> Punktetabellen >> FINA über den Button CSV eingelesen werden und ersetzt die entsprechenden vorhandenen Punktewerte. Im WebClub kann die Datei System >> Punktetabellen >> FINA über den Button CSV einlesen ins System gebracht werden und erzeugt dabei eine neue Auswahl für die FINA-Punkte mit dem Namen 2022-Langbahn.

Gegenüber der vorherigen Version wurde einige Strecke leicht verbessert, so dass sich eine geringe Punktedifferenz zur Tabelle der 2021er Langbahnzeiten ergibt.

Ich wünsche weiterhin erfolgreiches Arbeiten mit meiner Software.

Mit sportlichem Gruß
Björn Stickan

Vorherige Newsletter

  Datum Thema
16.05.2022Fehlerkorrektur EasyWk, EasyClub und Mailversand

Liebe Freunde des Schwimmsports,

ich habe soeben eine neue Version von EasyClub und EasyWk veröffentlicht. Die neuen Versionen beheben vor allem einen Fehler im Mailversand aus dem letzten Update. EasyClub behebt zusätzlich einen Fehler beim Einlesen von DSV-Ausschreibungsdateien.

Mit dem vorherigen Update wurden beim Mailversand die neusten Sicherheistprotokoll TLS1.3 und SSL3 eingeführt. Leider zeigt sich im Nachgang, dass nicht alle Mailprovider damit zurecht kommen. Im aktuellen Stand sind diese beiden Sicherheitsprotokoll im Standard wieder abgeschaltet. Es wurden zwei zusätzliche Optionen in den Maileinstellungen eingeführt, die TLS13 und SSL3 getrennt zuschaltbar machen. Sollte der verwendete Mailprovider die neuen Protokolle fordern, können diese nun aktiviert werden. Bei manchen Providern, z.B. T-Online hat sich der auf den Internetseiten veröffentlichte Serverport geändert. Normalerweise wird für das Senden von Mails der Port 465 verwendet. Sollte dies nicht funktionieren, kann der Port 587 verwendet werden. Es gibt aber auch den umgekehrten Fall. Da die Verwendung bei den Providern nicht eindeutig ist, bitte ich darum, dass bei Problemen mit dem Versenden von Mails der jeweils andere Port ausprobiert wird.

Google hat angekündigt, dass sie zum Ende des Monats die Möglichkeit, über unsichere Applikationen Mails zu senden abschaltet. Nach den neusten Google-Vorgaben kann über einen Google-Server nur noch eine Mail gesendet werden, wenn das entsprechende Programm (a) direkt im Google-Account über eine sichere Verbindung eingeloggt ist und (b) das entsprechende Programm im jeweiligen Google-Account angemeldet worden ist. Dies ist eine extreme Einschränkung der Möglichkeit, über einen Google-Account Mails zu versenden. Dazu gehören auch die live- und gmail-Adressen. Leider ist es mir bisher nicht gelungen, eine Lösung zu finden, damit man sich mit EasyWk / EasyClub auf dem Google-Account einloggen kann. Das wird dazu führen, dass über Google-Accounts keine Mails mehr versendet werden können. Mit dem Problem steht EasyWk / EasyClub aber nicht alleine da und es wird auch viele andere Programme, die direkt Mails verschicken treffen. Ich suche weiterhin nach einer Möglichkeit, kann aber keine Lösung versprechen.

Die neuen Versionen können entweder über das integrierte Internetupdate des Programms installiert werden oder durch Download und Installation der aktuellen Demoversion. Bei Installation ins gleiche Verzeichnis wie die bisherige Version bleiben alle Einstellungen inklusive Freischaltung erhalten.

Mit sportlichem Gruß
Björn Stickan

27.04.2022Neue Version von EasyWk 5 und EasyClub

Liebe Freunde des Schwimmsports,

soeben habe ich eine neue Version von EasyWk (5.19 vom 27.04.2022) und EasyClub (1.25 vom 27.04.2022) veröffentlicht. Das Update auf diese Version ist wie immer kostenlos. Es kann entweder durch Download und Installation der aktuellen Demoversion oder im Programm über den Menüpunkt Hilfen >> Internetupdate installiert werden. Beim Update mittels Demoversion sollte darauf geachtet werden, dass die neue Version in das Verzeichnis installiert wird, in dem die bereits vorhandene Version enthalten ist. Dann bleiben alle Einstellungen inklusive Freischaltung erhalten.

Die Änderungen im EasyClub sind nur sehr gering. Vor allem bringt die Version eine Optimierung der Mailanbindung und die neuen Punktetabellen. Alle Änderungen im EasyClub finden sich unter https://easywk.de/clubversion.php.

Die Änderungsliste von EasyWk 5 ist deutlich länger. Auch hier sind natürlich die aktuellsten Punktetabellen enthalten, darüber hinaus gibt es aber eine ganze Reihe von neuen Funktion. Die Livetiming-Skripte wurden optimiert und besser gegen Hacking geschützt. Daher funktioniert das Livetiming aus dieser Version heraus nur, wenn die Livetiming-Skripte ebenfalls mit dieser Version erzeugt worden sind! Alle Änderungen im EasyWk 5 finden sich unter https://easywk.de/ewk5version.php.

Ich wünsche weiterhin ein erfolgreiches Arbeiten mit meiner Software.

Mit sportlichem Gruß
Björn Stickan

29.01.2022Rudolphtabelle 2022

Liebe Freunde des Schwimmsports,

für das Jahr 2022 gibt es eine neue Rudolphtabelle mit der Datenbasis aus 2021. Die Rudolphtabelle kann sowohl in EasyWk als auch in EasyClub und WebClub verwendet werden. Wie in jedem Jahr, muss ich das Recht, die Tabelle als Datendatei zur Verfügung stellen zu können, beim DSV bezahlen. Daher steht die neue Rudolphtabelle auch nicht als kostenloser Download zur Verfügung sondern muss über den Shop von EasyWk gekauft werden.

Mit dem Kauf wird ein Downloadlink verschickt, der es ermöglicht die Tabelle herunter zu laden. Anschließend kann die Tabelle in den entsprechenden Eingabemasken der Programme importiert werden. Der Downloadlink wird sofort mit der Bestellung verschickt, die Rechnung folgt später in einer separten Mail. Sollte es Probleme mit dem Download geben, bitte ich um eine kurze E-Mail.

Ich wünsche weiterhin erfolgreiches Arbeiten mit meiner Software.

Mit sportlichem Gruß
Björn Stickan

24.01.2022Neue Punktetabelle der Masters 2022

Liebe Freunde des Schwimmsports,

die Fachsparte Masters hat die Punktetabellen für Lang- und Kurzbahn für das Jahr 2022 veröffentlicht. Beide Punktetabellen stehen unter https://easywk.de/download.php#punkte als CSV-Datei zum Download bereit. Die Tabellen werden sowohl in EasyWk, als auch in EasyClub und WebClub verwendet.

Unter EasyWk und EasyClub können die Tabellen über das Menü Datei >> Punktetabellen >> Masterstabelle und dann über den Button CSV eingelesen werden. Bitte achtet darauf, dass Kurz- und Langbahn über das Menü unterschieden werden. In WebClub können die Tabellen unter System >> Punktetabellen >> Masters und dann über den Button CSV einlesen ins System gebracht werden. Bei WebClub werden beide Dateien nacheinander im selben Menüpunkt eingelesen.

Bei Download der Punktetabellen werdet ihr auch feststellen, dass die Internetseiten von easywk.de leicht verändert worden sind. Die Seiten sind nun kompakter (weniger Menüpunkte) und die Darstellung auf mobilen Geräten ist verbessert. Inhaltlich hat sich nicht wirklich etwas verändert. Allerdings lässt sich die Software zukünftig nicht mehr direkt auf der Seite sondern nur noch über das dazu gehörende Shop-System unter https://shop.easywk.de bestellen. Dies hat vor allem rechtliche Gründe.

Ich wünsche weiterhin erfolgreiches Arbeiten mit meiner Software.

Mit sportlichem Gruß
Björn Stickan

06.01.2022Korrektur FINA-Tabelle
Liebe Freunde des Schwimmsports,
bei der gestern veröffentlichten FINA-Tabelle ist ein Fehler passiert. Die Zeit über 100m Lagen männlich Kurzbahn ist falsch. Korrekt ist eine Zeit von 00:49,28.
Die Datei kann direkt im Programm geändert werden. Die downloadbare Punktetabelle im Internet habe ich gerade ausgetauscht. Sie enthält nun die korrekte Zeit. Daher kann auch die Datei ein weiteres Mal herunter geladen und eingelesen werden.

Ich wünsche weiterhin erfolgreiches Arbeiten mit meiner Software.

Mit sportlichem Gruß
Björn Stickan

05.01.2022Neue FINA-Punktetabelle

Liebe Freunde des Schwimmsports,

zunächst einmal ein frohes neues Jahr.

Die Punktetabelle der FINA wurde aktualisiert. Es gibt neue Zeiten für Langbahn 2021 und für Kurzbahn 2021. Stand der Tabellen ist 09/2021. Dies betrifft sowohl EasyWk, als auch EasyClub. Die Punktetabellen können unter Downloads > Punktetabellen als CSV-Datei herunter geladen werden. In den Programme wird der Menüpunkt Datei > Punktetabellen > FINA > Bearbeiten und dort die Funktion CSV verwendet, um die Punktetabelle des Programms zu aktualisieren.

Anwender von WebClub können die neue Punktetabelle unter System >> Punktetabellen >> FINA mit der Funktion CSV-Datei ins System bringen, wenn sie über die entsprechenden Benutzerrechte verfügen.

Die Änderung ist auch für die kommende DMS relevant.

Ich wünsche weiterhin erfolgreiches Arbeiten mit meiner Software.

Mit sportlichem Gruß
Björn Stickan

29.09.2021Neue Version von EasyWk und EasyClub

Liebe Freunde des Schwimmsports,

soeben habe ich eine neue Version von EasyWk (5.18 vom 29.09.2021) und EasyClub (1.24 vom 29.09.2021) veröffentlicht. Das Update auf diese Version ist wie immer kostenlos. Es kann entweder durch Download und Installation der aktuellen Demoversion oder im Programm über den Menüpunkt Hilfen >> Internetupdate installiert werden.

Hauptgrund des Updates ist eine Fehlerkorrektur für das Senden von E-Mails. Dabei wurden deutsche Umlaute teilweise nicht korrekt in die Mails übernommen. Zusätzlich haben beide Programme ein paar weitere kleinere Änderungen erfahren. Alle Änderungen in den Programmen lassen sich wie gewohnt unter dem Menüpunkt Versionsübersicht im Bereich des jeweiligen Programms auf der Internetseite einsehen. EasyWk hat noch eine ganze Reihe von weiteren Änderungen erhalten.

Ich wünsche weiterhin ein erfolgreiches Arbeiten mit meiner Software.

Mit sportlichem Gruß
Björn Stickan

20.08.2021Neue Version von EasyWk und EasyClub

Liebe Freunde des Schwimmsports,

soeben habe ich eine neue Version von EasyWk (5.17 vom 20.08.2021) und EasyClub (1.23 vom 20.08.2021) veröffentlicht. Das Update auf diese Version ist wie immer kostenlos. Es kann entweder durch Download und Installation der aktuellen Demoversion oder im Programm über den Menüpunkt Hilfen >> Internetupdate installiert werden.

Beide Programmen unterstützen neben dem normalen FTP nun auch das sichere SFTP. Der Teil zum Versenden von E-Mails wurde in beiden Programmen vollständig überarbeitet und unterstützt nun auch die neusten Sicherheitsprotokolle für das Senden von Mails. An dieser Stelle möchte ich auch daran erinnern, dass die meisten Mailprovider inzwischen nur noch Absendeadressen zulassen, die zum entsprechenden Account gehören. Es ist in der Regel nicht mehr möglich, mit einem Absender meinname@freenet.de über den Server von GMX oder Google zu senden. Dies liegt nicht an den Programmen sondern an den aktuell gültigen Sicherheitseinschränkungen der Mailanbieter.

Beide Programme sind nun auch wieder mit den aktuellsten Punktetabellen versehen.

Alle Änderungen in den Programmen lassen sich wie gewohnt unter dem Menüpunkt Versionsübersicht im Bereich des jeweiligen Programms auf der Internetseite einsehen. EasyWk hat noch eine ganze Reihe von weiteren Änderungen erhalten.

Ich wünsche weiterhin ein erfolgreiches Arbeiten mit meiner Software.

Mit sportlichem Gruß
Björn Stickan

13.02.2021Neue Punktetabellen für die Masters, Stand 02/2021

Liebe Freunde des Schwimmsports,

für die Masters wurden neue Punktetabellen veröffentlicht. Die Tabellen stehen für Kurzbahn und für Langbahn zur Verfügung und stammen aus 02/2021.

Die Tabellen können auf meiner Internetseite unter Download >> Punktetabellen als CSV-Datei herunter geladen werden und anschließend in alle meine Programme eingelesen werden.

Bei WebClub werden die Tabellen mit dem nächsten Update automatisch eingespielt. Auch bei EasyWk und EasyClub sind mit der nächsten Version die neuen Tabellen integriert.

Ich wünsche weiterhin ein erfolgreiches Arbeiten mit meiner Software.

Mit sportlichem Gruß
Björn Stickan

30.11.2020Neue Versionen von EasyWk, EasyClub und EasyVis

Liebe Freunde des Schwimmsports,

heute (30.11.2020) habe ich eine neue Version von EasyWk5, EasyVis und EasyClub zur Verfügung gestellt. Das Update ist wie immer kostenlos und kann über das interne Internetupdate des jeweiligen Programms installiert werden. Alternativ kann die aktuelle Demoversion herunter geladen und installiert werden. Wenn beim Installieren der Demoversion das bereits vorhandene Verzeichnis verwendet wird, bleiben die Freischaltungen erhalten.

EasyWk bringt die meisten Änderungen mit sich. Einige davon zielen vor allem auf eine bessere Durchführung von virtuellen Veranstaltungen oder auf Veranstaltungen unter besonderen Hygienebedingungen. Wie immer kann die Liste der Änderung auf der Internetseite unter EasyWk 5 >> Versionsübersicht eingesehen werden.

Die Änderungen im EasyClub betreffen vor allem die Exportmöglichkeiten und zwei neue Listen für die Teilnehmermeldungen und COVID19-Bedingungen. Auch hier können alle Änderungen wie gewohnt unter EasyClub >> Versionsübersicht eingesehen werden.

Im EasyVis sind vier kleinere Änderungen zu den Einstellmöglichkeiten vorgenommen worden, die als Wunsch aus den Reihen der Anwender gekommen sind. Große funktionale Änderungen gibt es hier nicht.

Ich wünsche weiterhin erfolgreiches Arbeiten mit meiner Software und eine ruhige und besinnliche Weihnachtszeit. Bleibt gesund!

Mit sportlichem Gruß
Björn Stickan

02.11.2020Angebot zum Testen

Liebe Freunde des Schwimmsports,

 

bedauerlichweise ist unser geliebter Sport in den nächsten Wochen wieder auf Eis gelegt. Vielleicht ist dies aber ja auch eine Chance, um schon lange gewünschte Änderungen in vorhandenen Strukturen voran zu treiben und Neues auszuprobieren. Wie wäre es mit einer besseren Arbeitsteilung zwischen sportlicher Leitung und Trainern, mit einem gesteuerten Zugang aller im Verein arbeitenden Personen auf ein und den selben Datenbestand?

WebClub bietet -als großer Bruder von EasyClub- all dies. Trainer können ihre Personen melden, Geschäftsstellen haben Zugang zu den Stamm- nicht aber zu den Trainingsdaten. Anwesenheiten können online geführt und -inklusive COVID19-Kontaktverfolgung- ausgegeben werden. Ein Modul zur Trainingsplanung, bei dem sich die Schwimmer selber anmelden können, erleichtert die Koordination des Trainings bei eingeschränkten Kapazitäten und neuerdings lassen sich sogar die Beiträge verwalten und SEPA-Einzugsdateien erzeugen ...

WebClub ist DIE Onlinelösung für Schwimmvereine mit inzwischen mehr als 170 Nutzern. Die einzelnen Zugriffsrechte der Personen lassen sich zielgenau steuern, so dass jeder nur das sehen und bearbeiten kann, was er auch sehen darf. Selbstverständlich lassen sich die Daten aus dem bestehenden EasyClub übernehmen.

Wir möchten euch den Umstieg in dieser schwierigen Zeit erleichtern und bieten daher einen 6-wöchigen Testzugang. Wenn es euch gefällt, bestellt ihr einfach die Lizenzverlängerung für 71,40€ pro Jahr - und spart damit das Neukundenpaket. Gefällt es nicht, löschen wir den Account und die Daten wieder.

Interesse geweckt? Mehr Infos findet ihr unter https://webclub.app und bei Interesse an einem Testaccount schreibt uns einfach eine E-Mail.

Mit sportlichem Gruß
Björn Stickan

08.06.2020Neue Version von EasyWk 5

Liebe Freunde des Schwimmsports,

um einen eventuell anlaufenden Wettkampfbetrieb unter COVID19-Bedingungen zu ermöglichen, habe ich soeben habe die Version 5.15 von EasyWk veröffentlicht. Die Version kann wie gewohnt entweder über das programminterne Internetupdate oder mittels Download und Installation der aktuellen Demoversion installiert werden.

In den Einstellungen zur Sportstätte ist es möglich, die Vorgabe jede 2. Bahn frei lassen zu aktivieren. Damit wird ein Meldeergebnis erstellt, in dem jede zweite Bahn nicht belegt ist. Das Setzschema wird eingehalten und es wird so gesetzt, als ob nur die Hälfte der Bahnen zur Verfügung steht. Anschließend wird jeweils eine Bahn eingefügt. Damit würden sich während einer Veranstaltung die Abstandsregeln im Becken besser einhalten lassen.

Eine zweite Variante ermöglicht es, unter Protokoll >> Ergebnisse >> Zusammenführen die Ergebnisse aus einer zweiten, von der Wettkampffolge her identischen Veranstaltung einzulesen und dann ein Gesamtprotokoll zu erstellen. Die hinzugefügten Ergebnisse werden als weitere Läufe angelegt, so dass die erste Veranstaltung in den ersten Läufen und die zweite Veranstaltung in weiteren Läufen dahinter immer noch erkennbar und bearbeitbar ist. Mit dieser Variante könnten virtuelle Veranstaltungen durchgeführt werden, in dem an zwei Orten die identische Wettkampffolge geschwommen wird und anschließend zu einem Gesamtprotokoll zusammen geführt wird. Damit würde sich die Anzahl der Teilnehmer pro Ort deutlich reduzieren lassen.

Alle weiteren Änderungen lassen sich in der Versionsübersicht auf der Internetseite einsehen. Ich wünsche weiterhin erfolgreiches Arbeiten mit meiner Software.

Mit sportlichem Gruß
Björn Stickan

05.06.2020WebClub - der große Bruder von EasyClub

Liebe Freunde des Schwimmsports.

WebClub ist eine Online-Vereinsverwaltung für Schwimmvereine. Als großer Bruder von EasyClub erlaubt WebClub verschiedenen Benutzern auf dem gleichen Datenbestand zu arbeiten und somit komplizierte Prozesse zum Datenaustausch zu vermeiden. Inzwischen gibt es WebClub seit mehr als einem Jahr und alle aus EasyClub bekannten Funktionen sind enthalten.

Aber WebClub kann mehr. Durch die Rechtevergabe ist es möglich, dass Trainer die Meldungen ihrer Schwimmer selber verwalten und zum Schluss nur die gesamte Meldedatei von der sportlichen Leitung verschickt werden muss. Schwimmer und Kampfrichter können sich zu Veranstaltungen melden oder ihre Teilnahme am Training selber dokumentieren. Änderungen an den Basisdaten sind sofort gültig und müssen nicht mehr per Datenaustausch an alle Nutzer verteilt werden. Insgesamt sinkt die Arbeitsbelastung der einzelnen Funktionäre deutlich, da alles auf mehrere Schultern verteilt werden kann. Dies bestätigen auch die derzeit ca. 150 Vereine, die WebClub benutzen.

Das Training läuft langsam wieder an, oft jedoch in veränderter Form und häufig sind die Teilnehmer begrenzt und müssen im Vorfeld benannt werden … Daher bietet WebClub im neusten Update nun eine Funktion zur Trainings-Anmeldung. Hier können Trainingseinheiten im Vorfeld geplant werden, die Schwimmer können sich anmelden und die im DSV-Hygienekonzept vorgeschlagene Anwesenheitsliste mit COVID-19-Erklärung kann erzeugt werden

Vielleicht ist die aktuelle Zeit ohne Veranstaltungen und mit reduzierten Trainingseinheiten eine gute Möglichkeit, sich einmal mit WebClub zu beschäftigen und das System zu testen. Gerne richte ich euch einen Testaccount ein, um die entsprechende Testumgebung zu schaffen. Nach der Testzeit könnt ihr dann entscheiden, ob ihr das System weiter nutzen wollt oder ob ich den Account wieder löschen soll.

Mehr Infos zu WebClub finden sich unter https://webclub.app

Ich wünsche weiterhin erfolgreiches Arbeiten mit meiner Software.

Mit sportlichem Gruß
Björn Stickan

04.02.2020Neue Punktetabelle der Masters 2020

Liebe Freunde des Schwimmsports,

die Punktetabellen der Masters 2020 wurden veröffentlicht. Dies betrifft sowohl die Tabelle für die Kurz-, als auch die Tabelle für die Langbahn. Stand der Tabellen: 02/2020. Die Tabellen können auf der Internetseite unter Downloads >> Punktetabellen als CSV-Datei herunter geladen werden.

Sowohl in EasyWk als auch in EasyClub können die Tabellen unter Datei >> Punktetabellen >> Masterstabelle eingelesen werden. Hierfür wird der Button CSV verwendet. Kurz- und Langbahn sind unterschiedliche Menüpunkte.

Im WebClub können die Tabellen unter System >> Punktetabellen >> Masters mit dem Button CSV einlesen ins System gebracht werden. Beide Tabellen werden an der gleichen Stelle eingebunden.

Ich wünsche weiterhin erfolgreiches Arbeiten mit meiner Software.

Mit sportlichem Gruß
Björn Stickan

22.01.2020Neue Betaversion für EasyClub

Liebe Freunde des Schwimmsports,

soeben habe ich eine Betaversion von EasyClub mit Datum 22.02.2020 zur Verfügung gestellt, die einen Fehler in Bezug auf die DMS korrigiert. In der Nummerierung der Wettkämpfe für männliche Mannschaften hat sich ein Tippfehler bei 200m Rücken (Wk 7 anstat Wk 8) eingeschlichen. Die neue Betaversion findet sich als Download auf der Internetseite unter EasyClub >> Blick in die Zukunft oder unter Downloads >> Betaversionen.

Die Datei kann heruntergeladen und dann installiert werden. Bei der Installation wird das Verzeichnis angegeben, in dem EasyClub bereits installiert ist. Alternativ kann in den allgemeinen Einstellungen vorgegeben werden, dass die interne Updatefunktion auch nach Betaversionen sucht.

Mit sportlichem Gruß
Björn Stickan

21.01.2020Neue Betaversion für EasyWk 5

Liebe Freunde des Schwimmsports,

soeben habe ich eine Betaversion von EasyWk 5 mit Datum 21.02.2020 zur Verfügung gestellt, die einen Fehler in Bezug auf die DMS korrigiert. Die Anzahl der zulässigen Starts wurde nicht korrekt überwacht. Die neue Betaversion findet sich als Download auf der Internetseite unter EasyWk >> Blick in die Zukunft oder unter Downloads >> Betaversionen. Alle Ausrichter von DMS-Veranstaltungen werden dringend gebeten, diese Version zu installieren.

Die Datei kann heruntergeladen und dann installiert werden. Bei der Installation wird das Verzeichnis angegeben, in dem EasyWk bereits installiert ist. Alternativ kann in den allgemeinen Einstellungen vorgegeben werden, dass die interne Updatefunktion auch nach Betaversionen sucht.

Mit sportlichem Gruß
Björn Stickan

13.01.2020Rudolphtabelle 2020

Liebe Freunde des Schwimmsports,

der DSV hat die Rudolphtabelle für 2020 (Datenbasis aus 2019) zur Verfügung gestellt. Wie üblich kann die Datendatei mit der Tabelle auf meiner Internetseite unter Bestellung >> Rudolphtabelle bestellt werden (Preis: 20,-- EUR). Die Tabelle und die Rechnung werden zusammen in einer E-Mail automatisch verschickt.

Wenn Sie EasyWk 5 oder EasyClub nutzen, entpacken Sie die ZIP-Datei. Anschließend rufen Sie im Menü Datei - Punktetabellen - Rudolphtabelle (Standard) die Import-Funktion auf und lesen die Datei rudolphtabelle.pkt ein.

Wenn Sie EasyWk 4 verwenden, entpacken Sie die ZIP-Datei mit der Tabelle im Installationsverzeichnis von EasyWk 4 und überschreiben dabei die existierende Datei rudolphtabelle.pkt. Beim nächsten Programmstart steht die neue Tabelle dann zur Verfügung.

Nutzer von WebClub können die Rudolphtabelle unter System >> Punktetabellen >> Rudolph mit der Funktion Punktetabelle einlesen installieren, wenn sie über die entsprechenden Benutzerechte verfügen.

Mit sportlichem Gruß
Björn Stickan

12.01.2020Fehlerkorrektur im EasyWk 5
Liebe Freunde des Schwimmsports,
soeben habe ich eine Betaversion von EasyWk 5 zur Verfügung gestellt, die einen Fehler in Bezug auf die DMS korrigiert. Beim Zuweisen der DMS-Strecken wurde trotz ausgewähltem DMS-Modus 2020 der Dialog für die Strecken 2019 aufgerufen. Damit ist eine korrekte Zuweisung der Strecken nicht möglich.
Die neue Betaversion findet sich als Download auf der Internetseite unter EasyWk >> Blick in die Zukunft oder unter Downloads >> Betaversionen. Alle Ausrichter von DMS-Veranstaltungen werden dringend gebeten, diese Version zu installieren. Die Datei kann heruntergeladen und dann installiert werden.
Mit sportlichem Gruß
Björn Stickan
11.01.2020Neue FINA-Punktetabelle für die Langbahn

Liebe Freunde des Schwimmsports,

zunächst einmal ein frohes neues Jahr.

Die Punktetabelle der FINA für die Langbahn hat sich geändert. Dies betrifft sowohl EasyWk, als auch EasyClub. Die Punktetabellen können unter Downloads > Punktetabellen als CSV-Datei herunter geladen werden. In den Programme wird der Menüpunkt Datei > Punktetabellen > FINA > Bearbeiten und dort die Funktion CSV verwendet, um die Punktetabelle des Programms zu aktualisieren.

Anwender von WebClub können die neue Punktetabelle unter System >> Punktetabellen >> FINA mit der Funktion CSV-Datei ins System bringen, wenn sie über die entsprechenden Benutzerrechte verfügen.

Die Aktualisierung betrifft die Basiszeiten für die Langbahn. Die Basiszeiten der Kurzbahn sind unverändert. Damit ist die Änderung für die kommende DMS nicht relevant.

Aus gegebenem Anlass möchte ich noch einmal darauf hinweisen, dass EasyClub den DMS-Modus 2020 mit der aktuellsten Version unterstützt. Sollte das Update von EasyClub über das programmeigene Update nicht funktionieren, ist eine manuelle Installation immer möglich. Hierzu wird die aktuelle Demoversion von der Internetseite herunter geladen und installiert. Bei der Installation wird das Verzeichnis angegeben, in dem EasyClub bereits vorhanden ist. Dadurch bleiben Freischaltung und Daten erhalten. Eine Datensicherung vorher kann nicht schaden.

Ich wünsche weiterhin erfolgreiches Arbeiten mit meiner Software.

Mit sportlichem Gruß
Björn Stickan


Installation von Updates

Der Wechsel auf neuere Versionen ist für registrierte Anwender problemlos zu jeder Zeit und ohne zusätzliche Kosten möglich. Der kostenlose Updateservice setzt allerdings voraus, dass neuere Version aus dem Internet herunter geladen werden!

Update mit der Demoversion

Mit der Bestellung der Software erhalten Sie Registrierungsdaten, die aus einem Namen und einem Schlüssel bestehen. Mit diesen Daten können Sie aus der Demoversion einer Software eine Vollversion machen (Abfrage beim Programmstart oder im Menü Hilfen >> Registrieren).

Diese Registrierungsdaten gelten auch für zukünftige Versionen. Wenn eine neue Version erscheint, können Sie sich diese als Demoversion von diesen Internetseiten herunterladen und mit Hilfen Ihrer Registrierungsdaten aus der neuen Demoversion eine Vollversion machen. Nachdem die neue Version aus dem Internet heruntergeladen worden ist, kann sie wie gewohnt installiert werden. Ich empfehle, für die Installation der neuen Version das gleiche Verzeichnis zu verwenden, in dem sich auch die alte Version befindet. Ist dies der Fall, dann kann die neue Version nach der Installation wie gewohnt gestartet werden und es gehen weder die Einstellungen noch die Registrierungsdaten verloren.

Update via Internet

Die Programme verfügen auch über ein Internetupdate, welches direkt aus dem Programm heraus gestartet werden kann. Dieses Updateprogramm kontrolliert, ob es im Internet eine neue Version gibt. Steht eine neue Version zur Verfügung, wird diese aus dem Internet herunter geladen und installiert. Um diese Form des Updates nutzen zu können, muss der Computer eine Verbindung zum Internet haben.

Update mit der internen Updatefunktion

Das Updateprogramm kann im Menü Hilfen >> Internetupdate aufgerufen werden. Wird diese Funktion angewählt, so wird das eigentliche Programm beendet und das Programm für das Internetupdate gestartet.

Im Update-Programm muss mit der Schaltfläche Start das Update manuell gestartet werden - dabei muss eine Internetverbindung bestehen! Das Updateprogramm kontrolliert, ob sich im Internet eine neuere Version befindet. Dabei wird nicht nur auf die Versionsnummer, sondern auch auf das Veröffentlichungsdatum geachtet.

Ist eine neue Version vorhanden, so lädt das Updateprogramm dieses aus dem Internet herunter und installiert sie anschließend. Befindet sich im Internet keine neuere Version, so erscheint eine Meldung, dass keine neuere Version gefunden worden ist. In manchen Betriebssystemen müssen für diese Funktion Administrator-Rechte vorhanden sein.

EasyWk 5 und EasyClub können in den allgemeinen Einstellungen so eingestellt werden, dass beim Programmstart (bei vorhandener Internetverbindung) automatisch kontrolliert wird, ob eine neue Version vorhanden ist und ggfs. nach einer entsprechenden Nachfrage die neue Version installiert wird.

Auf manchen PCs funktioniert diese Variante nicht, da die Sicherheitseinstellungen es nicht erlaubt. In einem solchen Fall muss das Update mit der Demoversion ausgeführt werden.


Über den Autor

Björn während des FINA-Weltcups 2010 als Kampfrichter

Björn Stickan, der Autor von der hier bereit gestellten Programme EasyWk und EasyClub, wurde am 28.10.1970 in Bremen geboren. Neben seiner aktiven Schwimmerlaufbahn, die er mit 19 Jahren beendet hat, stand er von 1986 bis 2004 als C-Lizenz-Trainer am Beckenrand und hat zeitweise als sportlicher Leiter seines Vereins im Vorstand gearbeitet.

Seit 1991 ist Björn aktiver Schiedsrichter und seit 2004 im DSV-Schiedsrichterkader. Im Landesschwimmverband Bremen war er viele Jahre als Ausbildungsschiedsrichter tätig und hat regelmässig Trainerfortbildungen angeboten. Seit Anfang 2013 gehört er zum Bayerischen Schwimmverband und ist dort seit Ende 2021 Kampfrichterobmann. Seit 2021 ist er auch als Schiedsrichter auf der FINA-Liste.

Als Protokollführer hat Björn sich immer mal wieder über fehlende Funktionen der eingesetzten Wettkampfsoftware gewundert und 1999 beschlossen, eine eigene Wettkampfsoftware zu schreiben, die dann im Oktober 2000 auf den Markt gekommen ist. Aufgrund der guten Resonanz aus der Schwimmerszene und vieler Nachfragen kam im Dezember 2003 die Bestzeitenverwaltung als weiteres Produkt hinzu.

Björn Stickan - der Autor von EasyWk und EasyClub

Björn lebt heute in Erding und ist selbstständig. Neben dem Softwarevertrieb übernimmt er auf Anfrage auch den Ergebnisdienst auf Wettkampfveranstaltungen. Neben der Software für den Schwimmsport sind die Automatisierungstechnik und die Entwicklung von Datenbanklösungen im Internet weitere Standbeine.

Weitere Projekte:

webclub.app: Online-Vereinsverwaltung für Schwimmen

kampfclub.app: Online-Vereinsverwaltung für Kampfsport

webkurs.app: Online-Kursbuchungssystem